SONNENKINDER AUS DEM HAUSE JULIUS ZOTZ – NEU IM SHOP

14. März 2018

Dieser herrliche Weißwein mit einem Künstleretikett von Gerda Falke ist ein Gutedel mit Gewürztraminer, feinduftig, elegant und säurearm mit Aromen von gelber Birne, Aprikose und Rose.

Das Leitmotiv von Gerda Falke ist Entfremdung. Seit über 15 Jahren befasst sich die Künstlerin intensiv mit der Anlehnung an kompositorische Realität, deren Innenleben nicht realistisch dargestellt wird. In zahlreichen Serien, die meist nach ihren Reisen in ferne Länder entstehen, zeigt sie ihre assoziative Malerei auf Großformaten. Für uns hat sie dieses wunderbare Etikett gestaltet.

Ab sofort im Weinhandel und Onlineshop für 6,50 erhältlich.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trixi Bannert Weinhandel und Kochschule

Kategorien

Ähnliche Beiträge…