5%
Rabatt für
Selbstabholer
MÜNSTERLIEBE Rotling fruchtig - Winzer Sommerach

MÜNSTERLIEBE Rotling fruchtig - Winzer Sommerach

Frisch, duftig, erfrischend: Die "Münsterliebe" besticht nicht nur durch ihr wunderschönes Etikett, sondern auch durch ihre intensive Frucht - ein Potpouri von Früchten. Eiskalt bei heißen Temperaturen schmeckt uns der frische Rotling am liebsten. Der Verkaufsschlager unseres Ladens, besonders für Präsente!


Die Etiketten sind im Kontext unserer Vernissage bei BoConcept 2018 entstanden, für die Sabine Thiel von Goldköpfe Photodesign, als Teil einer Gruppe von münsteraner Künstlerinnen, für uns dieses schöne Etikett entworfen hat. Wir nehmen gemeinsam mit der Winzergenossenschaft eine Eigenetikettierung vor.


Unsere Speiseempfehlung: Eisgekühlt trinken wir die Münsterliebe gerne als Aperitif auf der Terrasse. Alternativ passt sie auch sehr schön zu einem frischen Sommersalat, beispielsweise mit Schafskäse und fruchtigen Kirschtomaten und anderen leichten Sommergerichten. 

Die Winzergenossenschaft Sommerach ist ein Zusammenschluss aus 90 Winzerfamilien im wunderbaren Frankenland. Diese Gemeinschaft erlaubt es ihnen Weine zu erzeugen, die vor Seele und Charakter nur so sprühen.

Jedes Jahr wird ein individueller Plan erstellt, welche Trauben wo gedeihen sollen, um die beste Qualität zu gewähren. Es wird in der Gemeinschaft intensiv am Stock gearbeitet, von Hand gelesen und noch jeder Handgriff ist selber auszuführen. Das ist für viele große Weingüter fast unmöglich.

Mit viel Herzblut, Erfahrung und Respekt werden die individuellen Weinberge seit Generationen von ihren jeweiligen Winzerfamilien gepflegt. Dieses Aufgebot an Aufmerksamkeit für die Trauben garantiert leckerste Weine. Darüber freuen wir uns sehr!

Preis pro Artikel
6,50 €
  580 Auf Lager
Wunschzettel
Lieferzeit 2-3 Tage
Herkunftsland Deutschland
Region Franken
Weingut Winzer Sommerach
Weinstil Halbtrocken/fruchtig
Weintyp Leicht & Fruchtig
Füllmenge 0,75l
Alkoholgehalt 1.2%
Restzuckergehalt 15.3 g/L
Säuregehalt 6.0 g/L
Allergene Sulfit/Schwefeldioxyd